Module


Modul 3 - Tierkommunikation

Mit Tierkommunikation wird allgemein beschrieben, wie auf der Seelenebene Kontakt zum feinstofflichen Informationsfeld von Tieren aufgenommen werden kann. Alles, was existiert, hat dieses infoenergetische Feld.

Ein ähnlicher Prozess wie bei der Tier-Aufstellung liegt bei der Tierkommunikation vor. Auch hier schließt man sich an die morphogenetischen Felder von Tieren an.

Tiere kommunizieren nicht nur über die Körpersprache sondern insbesondere über die elektromagnetische Schwingung von Gedanken und/oder Bildern.

Wer sich darauf einlässt, kann so mit seinem Tier "sprechen".

 

Inhalte: 

  • Theoretischer Hintergrund
  • Meditation "Wie finde ich zu meinem Helfer-Krafttier für die Kommunikation?"
  • Methoden zum individuellen Zugang in die morphogenetischen Felder der Tiere
  • Die spirituelle Botschaft meines Tieres an mich/an den Menschen
  • viele Praxis-Übungen mit Tieren per Foto und live